Drucken

Noreva

Noreva

 

Die LABORATOIRES D´EVOLUTION DERMATOLOGIQUE (LED) haben seit ihrer Gründung 1989 den Ruf erworben, dank ihrer angewandten und innovativen Grundlagenforschung den Anforderungen der modernen Dermatologie auf dem Gebiet der Hautpflege gerecht zu werden. Ausgehend von den Bedürfnissen dermatologischer Patienten entstanden und entstehen Präparate, die die dermatologische Behandlung ergänzen und helfen den langfristigen Einsatz von Medikamenten zu reduzieren. Jedes einzelne Präparat berücksichtigt ein bestimmtes Hautproblem. Es gewährleistet dabei durch seine besondere, auf das entsprechende Hautproblem genau abgestimmte Zusammensetzung, zugleich eine hohe Wirksamkeit und eine sehr gute Verträglichkeit bei ausgezeichneter kosmetischer Akzeptanz. Die Hauptwirkstoffe sind Ammoniumlactat sowie Vitamin B3 (Nicotinamid). Im Dezember 2006 wurde Yves-Noel Lepoutre, mit seinen Laboratoires noreva Pharma, ein junges aufstrebendes mittelständiges Unternehmen aus dem französischen Clermont-Ferrand, neuer Eigentümer der Laboratoires LED. Sein erklärtes Ziel ist es, Philosophie und Konzeption der LED-Präparate fortzuführen. Durch die starke dermatologische Ausrichtung der Präparate war es sein vorrangiges Streben, den Präparaten, auch farblich abgestimmt, einzelne dermatologische Indikationsbereiche zuzuordnen. Die inhaltliche Zusammensetzung mit ihrer hohen dermokosmetischen Wirkung und Verträglichkeit hat sich jedoch in keiner Weise verändert.


 

Seit 1995 werden die LED-Präparate (mittlerweile unter dem Namen NOREVA) über die DERMATICA EXCLUSIV Horst Spickermann GmbH in Deutschland und seit 2001 auch in Österreich vertrieben. Der Außendienst umfasst 10 Mitarbeiter, die interessierte Dermatologen und Apotheken besuchen. Das besondere Anliegen des Innendienstteams ist die kompetente individuelle Beratung der zahlreichen Kunden, die mit speziellen Fragestellungen Rat suchen.

Alle Produkte von Dermatica Exclusiv